Datenschutzrichtlinie

Hier bei SleepTight schützen wir Sie als unseren geschätzten Kunden. Dazu gehört unter anderem, dass wir Ihre personenbezogenen Daten so behandeln, dass Ihre Integrität berücksichtigt wird. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen durch unsere Interaktionen mit Ihnen erheben und wie diese Daten genutzt werden.

Bei SleepTight ist Integrität von größter Bedeutung. Daher schützen wir Ihre Privatsphäre bei der Erstellung und beim Betreiben unserer Website und der dazugehörigen Webdienste. Wir sind stets bemüht, die geltenden Datenschutz- und Geheimhaltungsvorschriften einzuhalten.

Die Datenschutzrichtlinie beschreibt auch Ihre Rechte uns gegenüber und wie Sie Ihre Rechte geltend machen können.

Datenerhebung

Wir von SleepTight erfassen über unsere Website keine Informationen, die auf Sie schließen lassen (z. B. Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse), es sei denn, Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, senden Sie diese bitte nicht an uns.

Um Ihre Fragen oder Anfragen beantworten zu können, müssen wir möglicherweise nach personenbezogenen Informationen wie Name, Firmenname, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer fragen. Wir können diese Informationen verwenden, um auf Ihre Anliegen zu reagieren oder Sie per Brief, E-Mail oder Telefon zu kontaktieren, um Ihre Anfrage zu beantworten.

SleepTight sammelt begrenzt Informationen, die Sie nicht persönlich identifizieren und die beim Besuch unserer Website über Ihren Browser zur Verfügung gestellt werden. Diese in der Protokolldatei enthaltenen Informationen umfassen Ihre IP-Adresse, den Browsertyp, die Web-Sprache, Datum und Uhrzeit Ihrer Anfrage sowie ein oder mehrere Cookies, die zur eindeutigen Identifizierung Ihres Browsers verwendet werden können. Wir verwenden diese Informationen, um das Browserverhalten unserer Website-Besucher besser zu verstehen und unser Angebot zu verbessern. Wir empfehlen auch, dass Sie die Informationen auf unseren Websites zur Verwendung von Cookies lesen.

Wir speichern und verarbeiten personenbezogene Daten, die über unsere Website SleepTight oder unseren Webhoster erfasst werden. Durch die Nutzung unserer Services stimmen Sie der Übermittlung Ihrer Daten an diese Einrichtungen, einschließlich derer, die sich im Ausland befinden, zu.

Wofür verwenden wir die Informationen und wie lange speichern wir sie?


Wir erheben personenbezogene Daten aus verschiedenen Gründen;

  1. Bei einem Kauf über unsere Website. Bestimmte Informationen wie Ihre Kontaktdaten sind erforderlich, um die Bestellung abzuschließen. Personenbezogene Daten, die mit einem Kauf verbunden sind, werden gemäß Rechnungslegungsgesetz (Accounting Act) für sieben Jahre gespeichert.
  2. Wenn Sie sich dazu entschließen, uns per E-Mail, Social Media, Kontaktformular und / oder Chat zu kontaktieren, usw., speichern wir diese Korrespondenz 24 Monate lang. Wir werden diese Informationen nur für die Beantwortung Ihrer Nachricht verwenden. Wir speichern Ihre Daten nicht zu Werbezwecken, es sei denn, Sie haben hierzu Ihre schriftliche Einwilligung erteilt.
  3. Bei der Nutzung unserer Website. Wir verwenden diese Informationen, um zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird, um Fehler und Bugs zu erkennen und um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern. Hierbei handelt es sich um anonyme Informationen zu Ihrem Besuch, die über Cookies erfasst und in Google Analytics gespeichert werden. Wir können Sie oder Ihre personenbezogenen Daten nicht über Google Analytics identifizieren. Wenn Sie nicht möchten, dass Google Daten von Ihrem Besuch speichert, können Sie Cookies in Ihrem Webbrowser deaktivieren.

Datensicherheit

Wir treffen geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um Daten vor unbefugtem Zugriff oder unbefugter Änderung, Weitergabe oder Zerstörung zu schützen.

Wir beschränken den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten auf Mitarbeiter von SleepTight oder Berater, die diese Informationen benötigen, um auf Ihre Anfrage zu antworten oder unsere Services zu erbringen.

SleepTight ist der alleinige Eigentümer der auf unserer Website erhobenen Informationen. Wir werden diese Informationen nicht anders als in dieser Richtlinie beschrieben an Dritte verkaufen, weitergeben oder vermieten. SleepTight kann an verschiedenen Stellen auf unserer Website Informationen von unseren Benutzern sammeln.

Was sind Ihre Rechte?

Sie haben das Recht zu erfahren, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erhoben und gespeichert haben. Sie haben auch das Recht auf Löschung oder Aktualisierung unvollständiger, unrichtiger, unnötiger oder veralteter personenbezogener Daten.

Wenn Sie Marketingmaterialien und andere Mitteilungen von SleepTight AB abbestellen, werden wichtige Nachrichten, z. B. Ihre personenbezogenen Daten betreffend, weiterhin an Sie gesendet.

In einigen Fällen, insbesondere wenn Sie möchten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten löschen oder nicht mehr verarbeiten, kann dies dazu führen, dass wir Ihnen die Services nicht weiter anbieten können.

Wer ist der Verantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten?

SleepTight AB, Scheelevägen 17, 223 70 Lund, Schweden ist der Verantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten.

Änderungen an der Richtlinie

SleepTight kann gelegentlich Änderungen an dieser Richtlinie vornehmen. Wir empfehlen Benutzern, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu überprüfen, um sich über neue Datenschutzbestimmungen oder Änderungen unserer Richtlinien auf dem Laufenden zu halten.

Kontakt

SleepTight AB
Scheelevägen 17
223 70 Lund

support@sleeptight.se